8. September 2017

Flying High (1750 m ü. A.)

Hangflug auf der Bürgeralm: you come back certainly...

Ein traumhaftes Fluggelände im Hochschwabgebiet, das man sich aber erst mal erwandern muss. Ca. eineinhalb Stunden ist man von der Bürgeralm unterwegs, um den Sattel zu erreichen. Belohnt wird man mit einem grandiosen Rundblick und konstanter, laminarer Anströmung. Mit dabei mein Pace VX, der selten, aber immer wieder mal gerne, hier in seinem natürlichen Habitat Einsatz findet. Der Pace VX ist in den Taschen von Gabriela Fida perfekt im Rucksack zu transportieren, hat eine druckfeste Oberfläche (Hartschale), die Beschädigungen beim Transportieren unwahrscheinlich macht und eine Größe, die beim Auf- und Abstieg nicht zu sehr behindert. Er ist aber eben doch ein ausgewachsener Hangflieger (2,43 m Spannweite), mit dem sich schön weiträumig fliegen & speeden läßt.
Leider hat LeskyComposite diesen kleinen Pace VX nicht mehr im Sortiment. Sollte meinem mal was Gröberes zustoßen, dann wäre bei der Suche nach Ersatz der Pino slope von Podivin Composite Modellbau mein Favorit.



PS: m. ü. A. = Meter über Adria

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen